Ich bin für Jeden da, der gerne (viel oder auch nur wenig) Fahrrad fährt.
Egal was für eins.
Der die Leidenschaft für das Fahrrad und
ein gewisses Umweltbewusstsein mit mir teilt.

Aus diesem Grund habe ich z.B. kein Problem damit, Ersatzteile zu reparieren, anstatt einfach für den eigenen Geldbeutel auszutauschen, wie es die sogenannten „Kartuschenschrauber“ tun.

Durch meine Arbeit möchte ich Sicherheit anbieten und so etwas wie ein Schutzengel für Fahrräder sein, die viel leisten müssen.
Bei der Lösung von Fahrradproblemen kann jeder
auf meine absolute Ehrlichkeit zählen.

— Es wird nichts schön geredet, damit ich etwas verkaufen kann —
Sicherheit geht vor.

Dazu kann sich jeder auf eine schnelle Erledigung verlassen, da ich gerade aus eigener Erfahrung weiß, wie nackt man sich ohne Bike fühlt, wenn man darauf angewiesen ist, oder wie ärgerlich es ist, wenn man nicht zum Bikewochenende in die Berge fahren kann.

Deshalb ist Schnelligkeit auch ein großes Ziel.